Mittwoch, 28. August 2019

NEUES auf dem Büchermarkt ...

Hallo meine Bücherschnüffler,

das Leben ist ja bekanntlich kein Wunschkonzert und meine Hitliste ist wohl gerade total abgestürzt, umso besser, wenn man sich mit guten Themen umgibt, und meine Leidenschaft sind einfach Bücher. Was wäre das Leben ohne diese Schätze, klar man kann ohne leben, aber wie soll ich dann den miesen Zeiten ausweichen. Also schauen wir auf Bücher, das macht das Leben definitiv besser. Das seht ihr doch auch so und wie wäre es dann mit noch ein bisschen Magie. Aber Magie reicht nicht aus, wie wäre es dann noch mit New York? Na, neugierig geworden, dann schauen wir uns das Buch mal an:


Der letzte Magier von Manhattan
Teil 1
Verlag: Knaur
Erscheinungsdatum: 02.09.2019

„Der letzte Magier von Manhattan“ ist der Auftakt einer temporeichen Urban Fantasy-Saga über eine junge Diebin im Manhattan des frühen 20. Jahrhunderts.

Seit Jahrhunderten herrscht Krieg zwischen zwei Fraktionen von Magiern: Während die einen sich dem mächtigen Orden Ortus Aurea angeschlossen haben, fristen die anderen ein Schatten-Dasein im Untergrund. Zu ihnen gehört die junge Diebin Esta, die von ihrem Mentor ins New York des Jahres 1901 geschickt wird, um ein Buch zu stehlen, das als Waffe gegen den Orden dienen soll. Esta schließt sich einer Gang von Magiern an, die wie sie den Orden bekämpfen. Sie gewinnt deren Vertrauen und mehr – und weiß doch, dass sie jeden in der Vergangenheit betrügen muss, wenn sie die Zukunft retten will.

Eine junge Diebin, das New York der Gangs und Gaslaternen und ein uralter Krieg der Magier.


Das klingt doch nach Musik zwischen den Zeilen, oder etwa nicht? Ein bisschen erinnert mich das Cover an die Unendliche Geschichte und auch ein bisschen an Doctor Strange ...lach... komisch oder? Aber beides ziemlich coole Sachen. Ich glaube, diese Urban Fantasy-Dilogie könnte genau meinen Geschmack treffen und mich gut vom Alltag ablenken! Außerdem mag ich total gern Urban Fantasy, also werde ich das Buch ganz bestimmt im Auge gehalten. Wie steht es mit euch? Wieder mal Lust auf böse Magier? Oder lockt euch das alte New York? Und auf welcher Wunschliste steht es schon?

Ganz liebe Grüße
Eure, sich durch den Alltag kämpfende, Sharon

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Absenden deines Kommentars bstätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datentschutzerklärung von Google gelesen und akzeptiert hast.