Mittwoch, 13. März 2019

NEUES auf dem Büchermarkt ...

Hallo meine Bücherabenteurer,

nun geht es in die Vergangenheit, also sogar noch weiter, es wird regelrecht historisch. Sagen wir doch einfach Renaissance dazu. Was für eine Zeit, was sind da für Werke entstanden und was für Berühmtheiten haben zu der Zeit gewirkt. Da standen sich Religion und Wissenschaft noch feindlicher gegenüber und doch führten so einige Geheimbünde ihr Treiben weiter voran. Hach, und allein die Kunst, die Farben und ihr seht, ich habe einen Titel gefunden, der genau mein Faible anzusprechen scheint und es klingt nach einem großen Abenteuer und einem Verwirrspiel, wie bei Shakespeare. Aber schaut doch gleich mal mit rein:
 

Pandolfo
Verlag: Rowohlt
Erscheinungsdatum: 26.03.2019

Ein überwältigend prächtiger, phantastisch recherchierter und ungeheuer spannender historischer Roman in der Tradition von Umberto Eco. Mailand 1493: Der junge Pandolfo wird schwer verletzt und ohne Gedächtnis von dem Seidenhändler Bernadino Bellapianta auf der Straße gefunden. Nun arbeitet er für den reichen Unternehmer und Abenteurer. Auf der Suche nach seiner Vergangenheit steigt Pandolfo mit einem Flugmaschinenbauer in die Lüfte auf, stolpert über einen toten Osmanen, verliebt sich zum zweiten Mal in dieselbe Frau, überlebt einen weiteren Mordanschlag und kommt langsam dahinter, dass sein Wohltäter nicht ganz so tadellos ist, wie er scheint.


Oh, seit ihr nun auch gespannt, begeistert und möchtet sofort eintauchen. Zumindest geht es mir so, ich erwarte so richtig tolle und bildgewaltige Unterhaltung. Eben riesigen Lesespaß und der Autor scheint das zu können. Er hat Geschichte studiert und sogar acht Jahre in Rom gelebt, der muss also die lieben Italiener kennen, und da er auch schon als Jugendbuchautor erfolgreich war, glaube ich, dass es richtig gut werden kann. Also ich bin sofort bereit mit nach Mailand zu reisen und mir alles ganz genau zeigen zu lassen. Wie sieht es den bei euch aus, Koffer gepackt? Buch schon entdeckt? Und mögt ihr überhaupt historische Abenteuerromane?

Ganz liebe Grüße
Eure, jetzt unbedingt nach Italien reisen wollende, Sharon

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Absenden deines Kommentars bstätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datentschutzerklärung von Google gelesen und akzeptiert hast.