Mittwoch, 6. November 2019

NEUES auf dem Büchermarkt ...

Hallo meine Bücherverdächtigen,

ich bin ja auch bekennender Melanie Raabe Fan und eigentlich war mir klar, dieses Jahr kommt nix neues von ihr und dann BÄÄAAAAMMMMM haut sie im Dezember ihr neustes Werk raus. Klar war ich überrascht, aber auch ganz klar sehr entzückt. Immerhin hat diese Frau eine unglaublich starke Erzählweise, sie geht unter die Haut, hat überraschende Wendungen und spielt gern mit des Lesern Fantasy. Diesmal geht es in den Wald und als ob das nicht unheimlich genug wäre, gibt es auch noch eine verschwundene Person und viel Vergangenheit. Das klingt doch gruselig, oder? Schauen wir es uns genauer an:
 

Die Wälder
Verlag: btb
Erscheinungstermin: 27.12.2019

Als Nina die Nachricht erhält, dass Tim, ihr bester Freund aus Kindertagen, unerwartet gestorben ist, bricht eine Welt für sie zusammen. Vor allem, als sie erfährt, dass er sie noch kurz vor seinem Tod fast manisch versucht hat, zu erreichen. Und sie ist nicht die Einzige, bei der er sich gemeldet hat. Tim hat ihr nicht nur eine geheimnisvolle letzte Nachricht hinterlassen, sondern auch einen Auftrag: Sie soll seine Schwester finden, die in den schier endlosen Wäldern verschwunden ist, die das Dorf, in dem sie alle aufgewachsen sind, umgeben. Doch will Nina das wirklich? In das Dorf und die Wälder zurückkehren, die sie nie wieder betreten wollte ...


Klingt das nicht unheimlich und es kommt direkt der Gedanke auf, warum will sie nicht zurück? Was ist damals passiert? Was ist das für ein Dorf? Überrascht hat mich auch der Erscheinungstermin, nach Weihnachten? Nach den Feiertagen, ungewöhnlich oder? Oder das beste Umtausch Geschenk? Ich meine, mir soll es egal sein, so hat man direkt spannende Literatur noch im alten Jahr. Was mir richtig gut gefällt, ist das Cover, verwunschen, unheimlich und dieses rote Laub unglaublich verlockend. Kurz um, ich bin gespannt und wie seht ihr das? Kann euch das vierte Buch auch locken? Wer liest gern ihre Bücher? Und wer mag dunkle Wälder?

Ganz liebe Grüße
Eure, immer noch ihren roten Amberbaum bestaunende, Sharon

Kommentare:

  1. Oh, das Buch will ich auch unbedingt lesen. Kommt gleich auf die Must Read Liste. Danke dir für die Vorstellung.
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mel,

      da geht es mir nicht anders, wie dir :-)
      Und immer wieder gern.

      Ganz liebe Grüße und hab noch einen schönen Sonntagabend
      Sharon

      Löschen

Mit dem Absenden deines Kommentars bstätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datentschutzerklärung von Google gelesen und akzeptiert hast.