Mittwoch, 13. November 2019

NEUES auf dem Büchermarkt ...

Hallo meine Bücherreisenden,

für mich kommt langsam die Zeit, wo ich mich sonntags vor den Fernseher einrolle und ein Märchen schaue. Traditionen muss man ja pflegen und so schaue ich auch jedes Jahr meine Lieblinge. Ein Lieblingsfilm von meiner Mutter ist "Die Schneekönigin" und da habe ich nun ein Buch gefunden, was so ein bisschen einen solchen Ansatz hat. Dazu kommt, dass mich diese Autorin schon mit einem ihrer Werke vollkommen verzaubert hatte und poetisch begeister hat. Bevor ich nun lange drumherum schreibe, schauen wir es uns doch einfach an, oder? Los geht es:
 

Rabenherz & Eismund
Verlag: cbj
Erscheinungsdatum: 25.11.2019

Das Land über dem gefrorenen Himmel hat Mailin bisher für ein schönes Märchen gehalten, mehr nicht. Als eines Tages ihre Freundin Silja angeblich ins Reich des Winterkönigs entführt wird, macht die unerschrockene Mailin sich auf einen gefährlichen Weg. Toma aus dem Clan der Elchreiter und Birgida, selbst eine Gefangene des Winterkönigs, helfen ihr, sich in dessen Schloss einzuschleichen – doch was hat es mit dem rätselhaften Eisprinzen auf sich, den sie in einem geheimen Trakt entdecken und den sie alle drei aus ihren Träumen kennen? 


Nina Blazon hat wieder die magische Feder ausgepackt und trifft damit genau meinen Nerv. Es klingt so ein bisschen nach der Schneekönigin und Schneeweißchen und Rosenrot, zumindest fühle ich mich direkt daran erinnert. Wie seht ihr das denn? Außerdem finde ich dieses Cover wieder ganz besonders hübsch gelungen und allein das ist ja schon wieder ein Kaufargument. Ich finde, es passt perfekt in die Winterzeit zum Träumen, sich verlieren und märchenhaften Geschichten. Was bin ich gespannt, was Frau Blazon hier erzählen wird und ich glaube, ich muss es haben. Ist es euch auch schon aufgefallen? Steht es schon auf eurer Wunschliste? Und wer kennt schon Bücher von der Autorin?

Ganz liebe Grüße
Eure, sich ihre Playliste für Advent zusammenstellen gehende, Sharon

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Absenden deines Kommentars bstätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datentschutzerklärung von Google gelesen und akzeptiert hast.