Montag, 4. November 2019

Rezension: Ivo Pala * Ein Fall für Fuchs * Haas: Das Grab am Meer

Taschenbuch: 248 Seiten
Verlag: Selfpublishing
ISBN-13: 
978-1686549762
Preis: 9,99 EUR
E-Book: 2,99 EUR
Reihe: 7. Fall
Erscheinungsdatum: August 2019
 
 
 
 
Inhalt:
Bodo Fuchs freundet sich immer mehr mit den Gedanken an, den Job an den Nagel zu hängen und bereut seine Entscheidung nicht. Er genießt seinen Morgenkaffee und bekommt einen Anruf von seiner Ex-Kollegin Gisa Haas. Er geht nicht ran, aber sie kennt Mittel und Wege, wie sie ihn trotzdem erreichen kann. Sie bittet Bodo eindringlich, zu einen Tatort zu kommen, da sie die Sorge hat, dass es sich hier um einen Ritualmord handelt und sie unbedingt seine Hilfe braucht. Wie er nun mal ist, wie er ist, fährt er nach Ahrenshoop zum Hohen Ufer, wo eine Frauenleiche begraben wurden ist und mit Blumen geschmückt. Nachdem man die Tote identifiziert hat, fahren die beiden Ermittler zu einer alteingesessenen Familie mit einer weit zurückliegenden Vergangenheit und Tragödie. Könnte sich hier der Mörder verstecken? Handelt es sich gar nicht um einen Serienmörder? Und warum musste die Frau sterben?

Meinung:
Es ist sage und schreibe schon der siebte Fuchs & Haas Fall und ich muss vorab gestehen, ich habe immer noch nicht genug. Wie gut das der achte Fall schon erschienen ist und mir vor der Nase liegt, das beruhigt mein Herz und erfreute meine Seele. Wie mir nun dieser Streich gefallen hat, erzähle ich euch nun.

Die Figuren kennt ihr ja alle schon, muss ich doch nichts mehr zu sagen, oder? Aber vielleicht so viel, wo der Stand der Dinge ist. Gisa Haas hat ihr Abenteuer, Autor in Amerika, abgebrochen und steht als Kriminalkommissarin wieder voll zur Verfügung, allerdings allein und ohne Fuchs. Denn unser Fuchs will wirklich aufhören, ich will das immer noch nicht, das kann der nicht bringen. Aber so ist der Stand und natürlich steht er wieder zwischen den Frauen. Aber Gisa wäre nicht Gisa, wenn sie es nicht mit allen Tricks versuchen würde, ihn zurück zubringen, und so bittet sie um Hilfe und unser Neandertaler von Dienst kann einfach nicht Nein sagen. So steht er ihr zur Seite und wenn er einmal angefangen hat, will er es auch bis zum Schluss durchziehen, so ist er nun mal.

Der Fall an sich hat mit der Familie von alten Käpt‘n Thurecht Niehagen zu tun, von dem wir immer die herrlichen Sprüche zu jedem Kapitelanfang bekommen. Seine Nachfahren hatten es wohl auch nicht leicht und die Kinder, der Kinder leben vom Vermögen der alten Generation. So haben wir unter dem Dach zwei Generation und mittelalterliche Vorstellungen, wie man Personal behandelt. So nimmt die Verstrickung seinen Lauf, wie das alte Haus mit seinen verwinkelten Ecken, gibt es auch hier Geheimnisse und Schatten. Ivo Pala hat sich hier ein Familiendrama zurechtgelegt, was alles andere als offensichtlich ist und ein bisschen an die Zeit von Agatha Christi erinnert, denn jeder könnte der Mörder sein, auch der Gärtner. So versuchen wir die ganzen gestreuten Fäden zu bündeln und richtig zu entwirren, damit auch wir den Täter finden. Ich fand es ziemlich gut gemacht, man kann ja schon wirklich sagen, wie immer.

Ivo Pala hat mit seiner Küsten-Krimi-Reihe mein Herz erobert und mir einer der liebsten Reihen überhaupt geschaffen. Ich liebe die Figuren, ich mag die privaten Verstrickungen, das Essen, Opern und natürlich das Meer. Ein Fuchs & Haas Fall lesen bedeutet auch ein Ausflug an die Ostsee mit Meeresbrise, Sand unter den Füssen und köstlichen Essen. Die stimmige Atmosphäre, die passenden Fälle und das ganze Feeling macht es für mich zum absoluten Wohlfühl-Krimi. Was bin ich hier froh, dass das Ende gemein war und ich direkt weiter lesen kann.

Das Grab am Meer, ist ein Familiendrama mit vielen Verwicklungen. Atmosphärisch, dramatisch und aufregend. Fuchs & Haas rocken und ich möchte bitte noch viele weitere Fälle.
 
Henry und ich kamen wieder voll auf unsere Kosten und somit die vollen Bücherpunkte:
 
__________________________________________________________________________
  
Über den Autor:

Ivo Pala, in Oestrich-Winkel im Rheingau geboren, lebt heute an der Küste, wo er als Schriftsteller und Drehbuchautor für Film und Fernsehen arbeitet.  
 
Quelle: amazon  
  
 
Fuchs & Haas Reihe:

  
https://www.amazon.de/Ein-Fall-f%C3%BCr-Fuchs-Haas-ebook/dp/B07GH1FTD9/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1534675655&sr=1-5https://www.amazon.de/Ein-Fall-f%C3%BCr-Fuchs-Haas/dp/1973574284/ref=pd_sim_14_1?_encoding=UTF8&pd_rd_i=1973574284&pd_rd_r=9858f6bd-a39d-11e8-aa63-9b7a6a0119c4&pd_rd_w=jCKss&pd_rd_wg=Lev8j&pf_rd_i=desktop-dp-sims&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=188aaf19-5d67-4564-aef7-e45b1e0dd0f7&pf_rd_r=094XNJ6Q6YJV0XGQYK3Q&pf_rd_s=desktop-dp-sims&pf_rd_t=40701&psc=1&refRID=094XNJ6Q6YJV0XGQYK3Qhttps://www.amazon.de/Ein-Fall-f%C3%BCr-Fuchs-Haas/dp/1980858500/ref=pd_sim_14_1?_encoding=UTF8&pd_rd_i=1980858500&pd_rd_r=17019a09-e5a7-11e8-bf70-3f2edcc44441&pd_rd_w=flGhk&pd_rd_wg=JUXa7&pf_rd_i=desktop-dp-sims&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=b38829c9-e6e5-4da7-8615-59e5c0de7783&pf_rd_r=569Y4PGKBR7940D5NCDC&pf_rd_s=desktop-dp-sims&pf_rd_t=40701&psc=1&refRID=569Y4PGKBR7940D5NCDC

1. Teil: Rezension I 2. Teil: Rezension I 3. Teil: Rezension

https://www.amazon.de/Ein-Fall-f%C3%BCr-Fuchs-Haas/dp/1076473792/ref=pd_bxgy_img_2/259-6215117-4086927?_encoding=UTF8&pd_rd_i=1076473792&pd_rd_r=75c05e9a-c2d8-4159-9326-d0dba41a171b&pd_rd_w=0rwiV&pd_rd_wg=ArXN8&pf_rd_p=0df969a1-b93a-44a5-bbf8-5f90a627c3a0&pf_rd_r=JPGA5DCNZAEZGTMTYPRX&psc=1&refRID=JPGA5DCNZAEZGTMTYPRXhttps://www.amazon.de/Ein-Fall-f%C3%BCr-Fuchs-Haas/dp/1797457551/ref=pd_sim_14_2/260-1400504-8942840?_encoding=UTF8&pd_rd_i=1797457551&pd_rd_r=fc03e6c5-a0a6-11e9-88eb-69c551742d3a&pd_rd_w=4rV0m&pd_rd_wg=bxEgo&pf_rd_p=b0773d2f-6335-4e3d-8bed-091e22ee3de4&pf_rd_r=971P3TPST8YG2W0NPMBQ&psc=1&refRID=971P3TPST8YG2W0NPMBQhttps://www.amazon.de/Ein-Fall-f%C3%BCr-Fuchs-Haas/dp/1096124882/ref=pd_bxgy_14_img_2/258-9963907-2415032?_encoding=UTF8&pd_rd_i=1096124882&pd_rd_r=1932a8cb-99c7-4f69-942f-d278aecd3a5d&pd_rd_w=3EMZf&pd_rd_wg=3nFsI&pf_rd_p=449f5fd6-8f81-46b7-aa57-ca96572671a1&pf_rd_r=33C9AXZVVXFK977VKGH7&psc=1&refRID=33C9AXZVVXFK977VKGH7
 
4. Teil: Rezension I 5. Teil: Rezension I 6. Teil: Rezension


https://www.amazon.de/Ein-Fall-f%C3%BCr-Fuchs-Haas/dp/169818056X/ref=pd_sim_14_1/259-6215117-4086927?_encoding=UTF8&pd_rd_i=169818056X&pd_rd_r=77c2d121-464f-428b-9eef-8e5d4701e53f&pd_rd_w=dF8qW&pd_rd_wg=xUjbL&pf_rd_p=cf60832e-60a2-4831-ae77-b58b4652b054&pf_rd_r=4QMS6EZECK8W37VGDPR9&psc=1&refRID=4QMS6EZECK8W37VGDPR9


 8. Teil


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Absenden deines Kommentars bstätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datentschutzerklärung von Google gelesen und akzeptiert hast.